Sonntag, 25. August 2019
Saarbrücken / Von der Heydt
Anmeldung

Weitere Events

Geben und Nehmen

Der HartfüßlerTrail e.V. ist ein Lauftreff für TrailläuferInnen  und alle Freundinnen und Freunde des Ausdauerlaufaufsports. Wir sind weltweit bei unzähligen Veranstaltungen unterwegs, die von engagierten Menschen organisiert werden. Von der Freude und den schönen Erlebnissen, die wir dabei erleben, möchten wir auch etwas zurück geben. Deshalb veranstalten wir als Verein ehrenamtlich Laufevents. Das sind große Veranstaltungen, wie der HFT, aber auch Läufe wie der Triple U oder unsere Revierguides, an denen manchmal nur 10 Läuferinnen und Läufer (kostenlos) teilnehmen.

Alle Informationen zu unseren Veranstaltungen findet Ihr hier und auf unserer Vereins-Seite unter

www.hartfuessler.de


HFT-Guides

Mehrmals im Jahr werden offene Trainings veranstaltet. Bei diesen sogenannten Hartfüßler-Revier-Guides führen uns Vereinsmitglieder oder LauffreundInnen durch ihr Trailrevier. Damit wollen wir Läuferinnen und Läufer für das Trailrunning begeistern und fördern die Freundschaft und den Jugendsport.

Alle Infos unter http://www.hartfuessler.de/hft-guides

 

6 Stunden Urwaldlauf

Gemeinsam mit dem NABU Saarland als Ausrichter veranstalten wir seit 2017 jeweils am letzten Samstag im September einen 6 Stunden-Lauf rund um die Scheune Neuhaus im Urwald vor den Toren der Stadt Saarbrücken. Unter dem Motto “Mach doch was du willst!” kann jeder seine Startzeit und Streckenlänge frei wählen. Mit den Erlösen werden Umweltschutzprojekte mit Kindern und Jugendlichen im Urwald unterstützt.

Alle Infos unter www.urwaldlauf.de

 

Hartfüßlers Halden Mohikaner

Es kann nur eine/n geben! Das ist kurz gefasst das Konzept der Veranstaltung. Rund um die Halde Göttelborn wird eine 6,25 Km lange Strecke gelaufen, so oft Du kannst. Dafür ist jeweils eine Stunde Zeit. Jede volle Stunde werden die Läuferinnen und Läufer erneut auf die Strecke geschickt. Es darf nicht vorher gestartet werden. Wer länger als eine Stunde für die Strecke braucht, scheidet aus.
So lange bis nur noch eine oder einer übrig bleibt!
Das sind genau 150 km in 24 Stunden. Oder 300km in 48 Stunden. Oder eben so viel der oder die Letzte schafft.
Pacer oder Mitläuferinnen und Mitläufer haben die Möglichkeit auch kürzere Distanzen zu wählen oder zu einem späteren Zeitpunkt in das Rennen einzusteigen und die Läuferinnen und Läufer eine Zeitlang zu begleiten. Dazu gibt es die Anmeldung für 50 oder 100 Kilometer und den Nachtschattenlauf 50 und 100 Kilometer.
Damit ist der Halden Mohikaner die ideale Veranstaltung, um sich ohne Zeitdruck an seinem ersten Ultra zu versuchen.

Alle Infos unter https://www.hartfuessler.de/halden-mohikaner

 

Ultimativer Ultimo Ultra (UUU)

Ein extremer Straßenlauf im Winter unter Freunden und die ultimative Herausforderung. Der UUU ist die letzte Gelegenheit am letzten Wochenende des Jahres einen Ultra zu laufen. Das Motto lautet: Keep it simple!

Alle Infos unter https://www.hartfuessler.de/uuu

 

Ultimativer Saar Ultra (USU)

Der Ultimative Saar Ultra ist die Sommeredition des UUU. 111 km entlang der deutschen Saar von Saargemünd bis zur Mündung nach Konz.

Alle Infos unter https://www.hartfuessler.de/usu

 

Hartfüßlers Halden Inferno

Das Haldeninferno (HHI) ist ein Freundschaftslauf am Saarpolygon auf der Halde Duhamel in Ensdorf. In der Nacht von Samstag auf Sonntag werden Ende April auf frei wählbaren Strecken auf der Halde möglichst viele Höhenmeter gesammelt.

Alle Infos unter https://www.hartfuessler.de/hhi

 

Hartfüßlers Halden Sundowner

Beim Sundowner  (HHS) lassen wir die Sommersaison ausklingen. An einem Sonntag im November trifft sich die Trailfamilie auf der Halde Göttelborn, um von 12 Uhr Mittag bis zum Sonnenuntergang (gegen halb Fünf) allein oder in Gruppen, schnell oder gemütlich ein paar Höhenmeter zu sammeln. Beim anschließenden Dämmerschoppen (Sundowner) werden dann Pläne für das nächste Jahr oder die Wintersaison geschmiedet.

Alle Infos unter https://www.hartfuessler.de/hhs