Sonntag, 26. August 2018
Saarbrücken / Von der Heydt
Anmeldung

Grußwort unseres Schirmherren Tobias Hans, Ministerpräsident des Saarlandes

29.05.2018

MP-Tobias-Hans-klein

Grußwort RAG Hartfüßler-Trail 2018

Bereits zum siebten Mal findet in diesem Jahr der RAG Hartfüßler-Trail statt, der wie kaum eine andere saarländische Sportveranstaltung eine Verbindung zwischen Sport, Natur und Industriegeschichte schafft und so einen wundervollen Querschnitt des Saarlandes präsentiert. Ehemalige Bergwerke, alte Grubensiedlungen und Bergehalden säumen den Streckenverlauf der Läuferinnen und Läufer. Außerdem gibt die Wegstrecke einen Einblick in den historischen Arbeitsweg der Bergleute vor 100 Jahren, welche Tag für Tag diese mühsamen Wege zu ihrem Arbeitsplatz auf sich nehmen mussten. Dieser historische Aspekt in Verbindung mit dem heutigen, industriell geprägten Landschaftsbild, mit rekultivierten Bergehalden und ehemaligen Absinkweihern, machen das besondere Flair des Hartfüßler-Trails aus.
Die immer steigenden Anmeldungen der Läuferinnen und Läufer zum RAG Hartfüßler-Trail sind Zeugnis für eine gelungene Organisation und Betreuung der Sportler, die in der Großregion ihres Gleichen sucht. Deshalb gilt mein besonderer Dank auch den vielen Ehrenamtlern vor Ort, ohne die eine Veranstaltung in diesem Maße nicht durchführbar wäre. Mit Herzblut und Kreativität haben sie wieder eine Laufveranstaltung auf die Beine stellen können, die sich als Botschafter für den saarländischen Sport, auch weit über unsere Grenzen hinaus, etabliert hat.
Ein Merkmal des Hartfüßler-Trails möchte ich ebenfalls herausstellen. Das engagierte Organisationteam setzt auf Nachhaltigkeit und darauf, dass die Verpflegung vor Ort aus regionalen und fair gehandelten Produkten besteht. Ein Impuls, der hoffentlich auch von vielen anderen Sportveranstaltungen im Saarland und der Großregion aufgenommen wird und bald Nachahmer findet.
Als Schirmherr des RAG Hartfüßler-Trails begrüße ich alle laufbegeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmer sehr herzlich im Saarkohlenwald. Ich wünsche allen Läuferinnen und Läufern eine erfolgreiche Teilnahme mit persönlichen Bestleistungen und die Zeit, die Landschaft dabei genießen zu können.

Tobias Hans